19 | LICHTPROJEKT

progetto luce

Ein innovatives und einfaches System - für eine Montage ohne Rissbildung - ausschließlich von Geopietra® gestaltet.

scatola

 

 S-SCI   RAHMEN + SCHACHTEL 

aus Edelstahl für die Wandinstallation, in der Tiefe regulierbar* der Geopietra Verblendsteine.

* Die Tiefe der Schachtel aus Edelstahl lässt sich an die verschiedenen Stärkbedürfnisse der Geopietra® Verblendsteine anpassen, aber nicht an die des Terrakotta Verblendziegels.

 

 

 Dank des neuen Geopietra Systems können OTTAGONO, STRIKER und CAPRI in murogeopietra auf herkömmlichem Mauerwerk oder auf Wärmedämmverbundsystem ohne Dübel und Aufbrüchen eingebaut werden. Jedes Problem mit Wärmebrücken wird vermieden und der Planer genießt maximale Gestaltungsfreiheit. 

ottagono

striker

capri

19.1 MONTAGEANLEITUNG BASIS UND KASTEN AUS EDELSTAHL

BASIS und KASTEN aus EDELSTAHL mit Tiefenverstellung für die steinbündige Wandmontage der Beleuchtungskörper OTTAGONO, STRIKER und CAPRI.

1. Die BASIS besteht aus einem vorgeschnittenen Stahlblech mit vier zentralen Flügeln, die, um 90° gebogen, den Träger des KASTENS bilden; um festzustellen, auf welcher Seite die Flügel gebogen werden, wird die BASIS so dem KASTEN genähert, dass die Löcher, in die später die Befestigungsschrauben der beiden Teile eingeschraubt werden, miteinander übereinstimmen.

progetto luce

2. Nachdem die Seite festgestellt wurde, werden die vier Bleche so gebogen, dass sie mit der Basis einen rechten Winkel bilden.

progetto luce

3./4./5. An der BASIS befinden sich 3 Löcher, wählen Sie die gewünschte Höhe entsprechend der betreffenden Dicke des gewählten Modells der Geopietra Verblendung. Den KASTEN auf der gebogenen BASIS einsetzen und mit den 4 mitgelieferten Schrauben blockieren.

progetto luce
progetto luce
progetto luce

6./7./8. Um zu vermeiden, dass Reste vom Geocoll Kleber und GeoBI Fugenmörtel die Hülle beschmutzen oder die Gewindelöcher verstopfen, den KASTEN vor dem Verlegen mit Papierband schützen.

progetto luce
progetto luce
progetto luce

9./10./11. Auf der Wand die genaue Position des gewünschten Lichtpunktes unter Berücksichtigung der Horizontalität und Vertikalität markieren. Die Außenlinie der BASIS markieren. Die BASIS mit dem fixierten KASTEN in Position bringen, sodass sich die Einhaklöcher vom OTTAGONO oder von der Trägerplatte STRIKER (S-SUP) in horizontaler Position befinden. 

posa geopietra
posa geopietra
posa geopietra

12. Auf der Höhe der Auflagestellen der BASIS den Geocoll Kleber in geeigneter Dickflüssigkeit (wie bei der Verlegung der Geopietra Verblendung) auf der Wand auftragen. Mindestens zwei Punkte als Bezug sichtbar lassen, die später als Markierung für die Horizontalität der BASIS dienen.

progetto luce

13./14./15.  Einen gewissen Druck ausüben, um den überschüssigen Geocoll Kleber aus den vorhandenen Löchern austreten zu lassen, und diesen dann über die Flügel der BASIS verteilen. Bei noch feuchtem Kleber nochmals die Horizontalität prüfen.

progetto luce
progetto luce
progetto luce

16./17./18. Um die verschiedenen Behälter miteinander zu verbinden, einen Mantel mit 10 mm Durchmesser und möglichst bereits eingeführter elektrischer Leitung oder kleinem Eisenfangdraht verwenden und am Untergrund mit Geocoll Kleber befestigen. Die Lichtpunkte können in der Reihe montiert werden und der eventuelle Transformator kann getrennt an einer anderen Stelle installiert werden.

progetto luce
progetto luce
progetto luce

19./20. Die Flügel der BASIS mit der Geopietra Verblendung abdecken, sodass diese am Untergrund blockiert wird. Für eine harmonische und ebenmäßige Verlegung die niedrigsten Steine auswählen, um den Mantel zu verkleiden.

progetto luce
progetto luce

21./22./23./24. Anschließend mit dem GeoBi Mörtel verfugen und nach erfolgter Erhärtung mit einem Cutter das Band mörtelbündig abschneiden und das Profil des KASTENS freilegen.

progetto luce
progetto luce
progetto luce
progetto luce

25. Nachdem die elektrischen Anschlüsse durchgeführt wurden, können nach Bedarf die Beleuchtungskörper OTTAGONO, STRIKER oder CAPRI installiert werden.

progetto luce

Können wir ihnen helfen? Rufen Sie uns unter der Nr. +39 0365331411 an oder  Füllen Sie das Formular aus