IM VORDERGRUND

URSPRÜNGLICHES AUSSEHEN
WARUM NASS?

Ein langer Trocknungsprozess ist für die Produktseigenschaften und die Farbfixierung ausschlaggebend...

BERECHNUNG DES MATERIALS

Die Steine und unterschiedlichen Modelle werden je nach Legeverfahren wie folgt unterteilt: 1. Steine und Ziegel mit Fuge verlegt (Endbearbeitung GeoBi) 2. Steine ohne Fuge verlegt (Trockenverlegung)...

GEOCOLL UND GEOBI
WARUM MAN SIE EINSETZEN SOLLTE

Geocoll® enthält hydraulischen Naturkalk, der erhöhte Geschmeidigkeit, Festigkeit gegen vertikales Rutschen, Transpirierbarkeit und gute mechanische Eigenschaften verleiht…

Die Eigenschaften von GeoBI wurden ähnlich wie bei rekonstruiertem Stein hergestellt, um die Wand gleichmäßig zu machen und Wärmebrücken und Risse zu entfernen.

MECHANISCHE VERANKERUNG

Bei kritischen Verlegungsuntergründen, bei denen die mechanische Festigkeit unzureichend ist, um die Verkleidung zu tragen...

Murogeopietra® KANN AUF ALLEN ARTEN VON UNTERGRUND VERLEGT WERDEN

murogeopietra® ist auf strukturell soliden Oberflächen einsetzbar, die gemäß den sich in der Praxis bewährten Bauverfahren hergestellt wurden...

murogeopietra ist kein abdichtendes Material

murogeopietra® ist kein abdichtendes Material, murogeopietra ist so entwickelt, dass sie sich durch minimales Saugverhalten und maximale Atmungsaktivität auszeichnet. Es ist jedoch der Verlegungsuntergrund, der so konzipiert sein muss, dass er das Eindringen von Wasser in die Wand verhindert.

DIE BEDEUTUNG DER DOPPELTEN SPACHTELUNG

Das für die Keramikverlegung typische einfache Auflegen des Stücks an die Wand gewährleistet keine korrekte Haftung…

VERLEGUNGSTECHNIK

DIE STEINMODELLE können je nach Fall in 4 verschiedenen Ausführungen verlegt werden:

VERFUGUNG UND FINISHS

Bei einer mit Kunststein verkleideten Wand ist die Verfugung ausschlaggebend und legt den Charakter fest...

VERLEGUNG AUF AUSSENWÄRMEDÄMMUNG

Geopietra® glaubt an eine nachhaltige Architektur auf Außenwärmedämmung und hat in diesem Sinne ein integriertes und garantiertes System entwickelt.

GEOCOVER-ABDECKUNGEN

Frostbeständige Abdeckung - mit einer neuen Installation, dank der kein Wasser mehr in die Fugen eindringt.

VERLEGUNG AUF AUSSENWÄRMEDÄMMUNG

Garantiertes murogeopietra®-Verlegungsverfahren auf einer Außenwärmedämmung auf EPS, Steinwolle, Kork und Calciumsilikat.

Lichtprojekt OTTAGONO, STRIKER und CAPRI

In innovatives und einfaches System - für eine Montage ohne Rissbildung - ausschließlich von Geopietra gestaltet.

Der Verblendziegel in der natürlichen und rekonstruierten Terrakotta-Version

Eigenschaften, Verlegung und Finishs der Verblendziegel in der rekonstruierten oder natürlichen Backsteinversion mit geringer Dicke.

Suchen Sie das technische online-Handbuch durch