Fensterbank mit traufe

Bei der Endbearbeitung von Türen und Fenstern ist größte Vorsicht an den Verbindungsstellen zwischen der Verkleidung und dem Material der Umrandung der
Öffnungen geboten, an denen leichter Wärmebrücken entstehen und wo die unterschiedliche Wärmeausdehnung der Materialien zur Bildung von Rissen führen
kann.

A. Dämmplatte
B. Polyurethan-Schaum
C. Dichtungsband

* Es ist zu beachten, dass ein Abstand von mindestens 1,5 cm zwischen der Abdeckung mit Traufe und der verblendeten Wand einzuhalten ist

LINK ZUM TECHNISCHEN HANDBUCH

Did you like this Technische Kurzfassung?
Share this